// "Ars Vivendi", Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage, Neukirchen Vluyn

// Bauvorhaben: "Ars Vivendi", Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage, Neukirchen Vluyn // Projekt Typ:

Betreutes Wohnen

// Sonstiges:

Die Seniorenresidenz "Ars Vivendi" wurde 2011 fertiggestellt, beinhaltet 20 Wohnungen mit einer Wohnfläche von 1.500 qm und ist konzipiert für:
- Tagespflege für Senioren
- Betreutes Wohnen für mobile Senioren
- Ambulante Wohngemeinschaft für 7 Senioren

Im Souterrain befindet sich eine Tagespflege für Senioren, die z. B. bei Angehörigen im Haushalt wohnen, aber während der Berufsausübung der Angehörigen tagsüber versorgt werden müssen.
Für Senioren, die noch weitestgehend selbständig und mobil sind, bieten wir altengerechte, barrierefreie Wohnngen mit einem Grundbetreuungsangebot.
Wird der Pflegebedarf höher und gleichzeitig der Wunsch nach sozialer Einbindung größer, besteht das Angebot für eine ambulante Pflegegruppe für 7 Senioren, die zum einen die gegenseitige Hilfe - soweit möglich -´fördert und zum anderen zusätzliche hauswirtschaftliche und pflegerische Hilfeleistungen auf ambulanter Ebene zu tragbaren Kosten ermöglicht. Gleichzeitig erhält man sich bei dieser Lebensform ein hohes Maß an Selbständigkeit bei einem Maximum an Sicherheit.

Die Nachbarschaft zur Seniorenresidenz "Carpe Diem" gibt zudem die Gewissheit, dass auch dieses vollstationäre Pflegeangebot - wenn es schließlich unumgänglich ist - in unmittelbarer Nachbarschaft jederzeit abrufbar ist.